Weitere Beiträge:

Offener Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz angesichts der humanitären Katastrophe im Gaza-Streifen


Sehr geehrter Herr Bundeskanzler, die militärische Reaktion Israels auf den ...

weiterlesen

Pressemitteilung: Die Zurückziehung des Berichts zu Muslimfeindlichkeit hat Muslime verunsichert


Koordinationsrat der Muslime: „Muslime sind verunsichert nach Meldungen, dass ...

weiterlesen

Christen, Juden und Muslime im Dialog


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Religionsfreiheit und Muslime in ...

weiterlesen

IslamiQ: Ministerin Faeser will Deutsche Islamkonferenz fortsetzen

06.05.2022

Bundesinnenministerin Nancy Faeser will die Deutsche Islamkonferenz weiterführen. Sie sei wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. In einem Werkstattgespräch wurden mehrere Themenfelder konkretisiert und vertieft. […] Der Vorsitzende des Islamrats Burhan Kesici begrüßt die Fortführung der Deutschen Islamkonferenz auf Anfrage von IslamiQ. Er hoffe, dass die Islamkonferenz das Verhältnis zwischen den Muslimen und der Mehrheitsgesellschaft „stärkt und verbessert“, so dass man strukturell weiterkomme, erklärte Kesici gegenüber IslamiQ.

Zum Beitrag: https://www.islamiq.de/2022/05/06/ministerin-faeser-will-deutsche-islamkonferenz-fortsetzen/

IslamiQ: Ministerin Faeser will Deutsche Islamkonferenz fortsetzen

6. Mai 2022

Bundesinnenministerin Nancy Faeser will die Deutsche Islamkonferenz weiterführen. Sie sei wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. In einem Werkstattgespräch wurden mehrere Themenfelder konkretisiert und vertieft. […] Der Vorsitzende des Islamrats Burhan Kesici begrüßt die Fortführung der Deutschen Islamkonferenz auf Anfrage von IslamiQ. Er hoffe, dass die Islamkonferenz das Verhältnis zwischen den Muslimen und der Mehrheitsgesellschaft „stärkt und verbessert“, so dass man strukturell weiterkomme, erklärte Kesici gegenüber IslamiQ.

Zum Beitrag: https://www.islamiq.de/2022/05/06/ministerin-faeser-will-deutsche-islamkonferenz-fortsetzen/