Pressemitteilungen

Islamrat bedauert Bundestag-Beschluss zu ATIB


„Wir bedauern den Beschluss im Bundestag, den Moscheeverband ATIB zu beobachten“ erklärt ...

weiterlesen

Information zum Tag der offenen Moschee 2020


Der Tag der offenen Moschee (TOM) ist eine wichtige Gelegenheit des Austausches, des Kennenlernens ...

weiterlesen

Kesici: „Moscheen brauchen finanzielle Unterstützung“


„Die Einschränkungen während der Corona-Krise trifft Moscheegemeinden hart. Sie brauchen jetzt ...

weiterlesen

Weitere Corona-Lockerung für Moscheen


Auf Grundlage gesammelter Erfahrungen bei Gemeinschaftsgebeten in Moscheen nach der ersten ...

weiterlesen

Coronavirus – Nachbarschaftsprojekt


Islamrat startet zusammen mit IGMG Nachbarschaftsprojekt für Ältere und andere Risikogruppen Um ...

weiterlesen

Kesici: „Informieren und überzeugen, statt überwältigen.“


„Die Organspende ist eine persönliche und emotionale Entscheidung. Einen Zwang halten wir nicht ...

weiterlesen

Islamrat für muslimische Seelsorger in der Bundeswehr


„Die Verankerung von jüdischen Militärseelsorgern in der Bundeswehr begrüßen wir sehr. ...

weiterlesen

Erklärung des Runden Tisches der Religionen in Deutschland zum Anschlag in Halle


Als Mitglieder des Runden Tisches der Religionen in Deutschland sind wir zutiefst getroffen und ...

weiterlesen

Tag der offenen Moschee 2019: “Menschen machen Heimat/en”


Am 3. Oktober findet der bundesweite Tag der offenen Moschee (TOM) statt. Der Islamrat beteiligt ...

weiterlesen

Stellungnahme zum 14. Schulrechtsänderungsgesetz (A 15 -IRU- 28.05.2019)


Stellungnahme zum 14. Schulrechtsänderungsgesetz (A 15 -IRU- 28.05.2019): „Gesetz zur ...

weiterlesen

Presseerklärung: Kopftuchverbot an Schulen – unnötige Diskussion


Pressemitteilung des Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland und der Konferenz der Islamischen ...

weiterlesen

Presseerklärung: Schulen dürfen Schülern das Fasten nicht verbieten!


„Immer mehr Schulen sprechen Fasten-Verbote für muslimische Kinder aus. Offenbar fühlen sie ...

weiterlesen

Kesici: „Den Ramadan zur Stärkung des Glaubens an Allah, der Empathie und des gesellschaftlichen Miteinanders nutzen“


„Muslime weltweit stehen kurz vor dem Beginn des ersehnten Monat Ramadan. Muslime begehen ihn mit ...

weiterlesen

Wir sind entsetzt über die terroristischen Anschläge in Sri Lanka und verurteilen sie es aufs schärfste.


Der Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, verurteilten die ...

weiterlesen

Erklärung des Runden Tisches der Religionen in Deutschland zum Terroranschlag in Christchurch/Neuseeland


Als Mitglieder am Runden Tisch der Religionen in Deutschland äußern wir unser Entsetzen über den ...

weiterlesen

Kesici: „Viele Muslime sind beunruhigt und befürchten Nachahmer des Anschlages in Neuseeland.“


„Seit den Anschlägen in Neuseeland erreichen uns vermehrt Anfragen von Gemeindemitgliedern, die ...

weiterlesen

Islamrat: EuGH-Urteil zum Bio-Siegel diskriminiert Muslime und Juden


„Der Europäische Gerichtshof grenzt muslimisches und jüdisches Leben aus und offenbart in ...

weiterlesen

Kesici: Religionspolitische Entwicklungen zu Muslimen in Deutschland besorgniserregend


Der Vorsitzende des Islamrates, Burhan Kesici, äußerte sich anlässlich der Veröffentlichung ...

weiterlesen

Presseerklärung: „Hetze ist keine Meinung.“


Der gestrige Bericht inklusive seines Framings mit der DITIB-Zentralmoschee in der Onlineversion ...

weiterlesen

Presseerklärung: Bundesverwaltungsgericht hebt OVG-NRW Urteil auf


„Die Entscheidung ist ein deutliches Signal an die Landesregierung, ihre bisherige ...

weiterlesen

Kesici: „Der Fall in der Frankfurter Polizei zeigt noch einmal: Aus dem NSU-Skandal wurde nichts gelernt!“


Anlässlich der Berichterstattung über das Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamte einer ...

weiterlesen

Deutsche Islamkonferenz – Wir werden reden müssen


„Es gibt Redebedarf. Und wir werden diskutieren“, erklärt Burhan Kesici, Vorsitzender des ...

weiterlesen

Presseerklärung: „Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.“


Der Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, sagte ...

weiterlesen

Kesici: „Kopftuchzwang und Kopftuchverbot schlagen in dieselbe Kerbe!“


„Kopftuchzwang und Kopftuchverbot schlagen in dieselbe Kerbe: Beide entmündigen Musliminnen“, ...

weiterlesen

Kesici: „Die Ergebnisse von Ermittlungen bei islamfeindlichen Straftaten lassen mehr als nur zu wünschen übrig.“


„Die Ergebnisse von Ermittlungen bei islamfeindlichen Straftaten lassen mehr als nur zu wünschen ...

weiterlesen

Presseerklärung: „Die Koalitionsvereinbarung zwischen der Union und der SPD enttäuscht Muslime.“


„Die Koalitionsvereinbarung zwischen der Union und der SPD enttäuscht Muslime. In Zeiten von ...

weiterlesen

Presseerklärung: „Der Kinderreport hat alarmierende Befunde zu Tage gefördert“


„Der Kinderreport hat alarmierende Befunde zu Tage gefördert. Die Bekämpfung von Kinderarmut ...

weiterlesen

Kesici: „Der Gedenktag an die Opfer des Holocaust ist fester und wesentlicher Bestandteil der Erinnerungskultur der Menschheit.“


„Anlässlich des Gedenktages an den Holocaust mahnte der Vorsitzende des Islamrates für die ...

weiterlesen

OVG-Entscheidung ist nicht das Ende unserer Bemühungen


„Das Gericht hat die Chance verpasst, den islamischen Religionsunterricht auf juristisch solide ...

weiterlesen

Kesici zum Wahlausgang: „Wir alle tragen eine historische Verantwortung“


„Der Ausgang der Wahlen zum Bundestag stellt eine Zäsur in der Geschichte der Bundesrepublik ...

weiterlesen

Der Islamrat für die BRD ruft Muslime in Deutschland auf, an den morgigen Bundestagswahlen teilzunehmen.


Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland ruft Muslime in Deutschland auf, an den morgigen ...

weiterlesen

Kesici: „Srebrenica darf nicht in Vergessenheit geraten“


Der Vorsitzende des Islamrates, Burhan Kesici, gedachte anlässlich des 22. Jahrestages des ...

weiterlesen

Presseerklärung zur Kopftuch-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, kritisiert die ...

weiterlesen

Kesici: „Ramadan ist segensreichste Zeit für Muslime.“


Der Vorsitzende des Islamrates, Burhan Kesici, beglückwünschte Muslime zum bevorstehenden ...

weiterlesen

Der Vorsitzende des Islamrats für die BRD, Burhan Kesici, verurteilt den Angriff auf koptische Christen mit 23 Toten


“Ich verurteile den Angriff auf koptische Christen mit 23 Toten. Mein Beileid gilt den ...

weiterlesen

Aufruf zur Beteiligung an den nordrhein-westfälischen Landtagswahlen


Der Vorsitzende des Islamrates, Burhan Kesici, ruft vor den bevorstehenden Landtagswahlen im ...

weiterlesen

Der Vorsitzende des Islamrats für die BRD, Burhan Kesici, bezeichnet die Forderung nach einem Islamgesetz als absurd und populistisch.


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, bezeichnet die ...

weiterlesen

Islamrat trauert mit Berlin


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, verurteilt den ...

weiterlesen

Islamrat übt Kritik an den Beschlüssen des CDU-Parteitags


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, äußerte sich ...

weiterlesen

Mit Salim Abdullah ist ein großer Pionier von uns gegangen


„Wir trauern um einen Pionier des Islams in Deutschland und den Mitbegründer des ...

weiterlesen

Kesici: „Ein Angriff auf eine Kirche, ist ein Angriff auf alle Gotteshäuser“


„Ich bin geschockt über den bestialischen Mord an einem Priester“, sagt Burhan Kesici, der ...

weiterlesen

„Der Terror trifft nicht nur die Franzosen, sondern die ganze Menschheit“, sagt der Vorsitzende des Islamrats


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, verurteilte die ...

weiterlesen

Ramadan – Das Fasten-Einmaleins für Schüler


Müssen muslimische Schülerinnen und Schüler während des Ramadans fasten? Und wie sieht es aus, ...

weiterlesen

Religionen helfen gemeinsam Flüchtlingen und fördern die Integration


Interreligiöses Projekt in der Flüchtlingshilfe gestartet – Einzelinitiativen können sich ...

weiterlesen

Presseerklärung – Islamrat lehnt ein „Islam-Gesetz“ ab


„Wir haben in Deutschland ein bewährtes Religionsverfassungsrecht, das das Verhältnis von ...

weiterlesen

Lahore und Iskenderiya – Anschläge zielen auf Zusammenleben


Der Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, äußerte seine ...

weiterlesen

Islamrat: „Anschläge in Brüssel sind Akt gegen die Menschlichkeit“


Burhan Kesici verurteilte die Anschläge am Flughafen und in der U-Bahn in Brüssel und sagte: ...

weiterlesen

„In der Diskussion um die Angriffe in der Silvesternacht nicht mit Islam vermengen!“


Der Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland, Burhan Kesici, zeigt sich über ...

weiterlesen

Kopftuchverbot: Islamrat kritisiert die Entscheidung in Berlin


Der Vorsitzende des Islamrat, Burhan Kesici, kritisiert die Entscheidung des Berliner Innensenators ...

weiterlesen

Kesici fordert Versachlichung statt Stimmungsmache in der Frage der Imame in Deutschland


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland sagte bezüglich der Forderung ...

weiterlesen

Vorstandswechsel beim Islamrat – Burhan Kesici ist neuer Vorsitzender


Burhan Kesici ist neuer Vorsitzender des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland. Bei der ...

weiterlesen

Islamrat begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zum Kopftuchverbot


Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik Deutschland (IRD), Ali Kızılkaya, begrüßt ...

weiterlesen

Lewentz / Kızılkaya: Staat und Islamrat gemeinsam gegen Radikalisierung


Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz, ...

weiterlesen

Islamrat verurteilt abscheulichen Anschlag


Anlässlich des Anschlags auf das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“, bei dem ...

weiterlesen

Islamrat nimmt an der Deutschen Islam Konferenz teil


Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland (IRD) hat das Angebot des Bundesministeriums des ...

weiterlesen

Presseerklärung des KRM


Stellungnahme mit Gutachten des KRM zum Münsteraner Islamlehrstuhlinhaber Mouhanad Khorchide Die ...

weiterlesen

Religiöse Vielfalt ist eine Bereicherung für unsere Gesellschaft


„Laut dem aktuell erschienenen Religionsmonitor 2013 der Bertelsmann- Stiftung sehen 61% der ...

weiterlesen

Islamrat begrüßt den Staatsvertrag mit Muslimen in Bremen


„Die Unterzeichnung des Staatsvertrags durch den Bremer Senat und Vertreter der islamischen ...

weiterlesen

Presseerklärung: Plakataktion – Islamrat vermisst Vernunft und Weitsicht


„Die Plakataktion des Bundesinnenministeriums ‚Vermisst‘ schafft Vorurteile und ...

weiterlesen

Presseerklärung – Kesici: „Der Integrationsgipfel bleibt hinter den Erwartungen“


Kesici: „Der Integrationsgipfel bleibt hinter den Erwartungen“ Der Generalsekretär des ...

weiterlesen

Kızılkaya: Richtiger Schritt im Verhältnis zur christlichen Minderheit in der Türkei


Pressemitteilung Kızılkaya: Richtiger Schritt im Verhältnis zur christlichen Minderheit in der ...

weiterlesen

Kızılkaya: „Die Deutsche Islamkonferenz integriert nicht, sie grenzt aus“


Die Irritationen im Vorfeld der Deutschen Islamkonferenz, entflammt nach Aussagen des ...

weiterlesen

Islamrat ist sehr besorgt über islamfeindliche Einstellungen


Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland zeigt sich besorgt über die Zunahme von ...

weiterlesen

Islamrat begrüßt Einstellung des Verfahrens gegen den IGMG


Kızılkaya: „Das war zu erwarten“ Der Vorsitzende des Islamrates für die BRD, Ali ...

weiterlesen

Islamrat begrüßt Einstellung des Verfahrens gegen den IGMG


Generalsekretär – Kızılkaya: „Das war zu erwarten“ Der Vorsitzende des Islamrates für die ...

weiterlesen

KRM-Pressemitteilung zum Jahrestag der Ermordung von Marwa El-Sherbiny


Anlässlich des Jahrestages der Ermordung von Marwa El-Sherbiny zeigt sich der KRM darüber ...

weiterlesen

KRM verurteilt Angriff auf Friedensflotte nach Gaza


KRM verurteilt Angriff auf Friedensflotte nach Gaza In einer Erklärung verurteilte der Sprecher ...

weiterlesen

KRM: „Gebetsverbot in der Schule schränkt Religionsfreiheit ein“


KRM: „Gebetsverbot in der Schule schränkt Religionsfreiheit ein“ In einer Erklärung ...

weiterlesen

Pressemitteilung des KRM zur Amtseinführung der ersten Ministerin mit muslimischem Hintergrund


Ein Schritt in die richtige Richtung! KRM begrüßt Ernennung der neuen Sozial- und ...

weiterlesen

Sprecherwechsel beim Koordinationsrat der Muslime in Deutschland (KRM) – Ali Kizilkaya ist neuer Sprecher.


Zum Dienstag hat der bisherige Sprecher des KRM, Bekir Alboga, seine Sprecherfunktion turnusgemäß ...

weiterlesen

Presseerklärung des KRM vom 05.03.2010


Der KRM hat hinsichtlich des Inhalts, der Form und der personellen Zusammensetzung der DIK ...

weiterlesen

Islamrat wird nicht mehr an der Islamkonferenz teilnehmen


„Eine ‚ruhende Mitgliedschaft‘ kommt für den Islamrat nicht in Frage. Unsere Legitimation ...

weiterlesen

Islamrat lobt die Haltung des Bundesinnenministers


Ali KizilkayaDer Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland, Ali Kizilkaya, ...

weiterlesen

Muslime beten für Marwa El-Sherbini


Aufruf an die muslimischen Gemeinden zum morgigen Freitagsgebet Die im Koordinationsrat ...

weiterlesen

Pressemitteilung – Bundesweite Trauer um unsere Schwester Marwa


m 01.07.09 (9. Rajab 1430) wurde unsere Schwester im Islam, Marwa El-Sherbini, in Dresden aus Hass ...

weiterlesen

Stellungnahme des Islamrats zum Zwischen-Resümee der Deutschen Islamkonferenz für das 4. Plenum am 25. Juni 2009 in Berlin


Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland begrüßt grundsätzlich die Einrichtung der ...

weiterlesen

KRM begrüßt den Zusammenschluss der schiitischen Gemeinden in Deutschland


Anfang März haben sich 110 schiitische Gemeinden in Deutschland zum Dachverband „Islamische ...

weiterlesen

Pressemitteilung vom 4.01.2009: Islamrat fordert sofortige Einstellung der Bombardierung Gazas und Stopp der Bodenoffensive


Islamrat verurteilt die völkerrechtswidrigen Angriffe auf die Zivilbevölkerung In einer ...

weiterlesen

Pressemitteilung vom 22.09.08: Danke Köln!


Muslime bedanken sich bei allen Organisatoren und Teilnehmern des Protests gegen den ...

weiterlesen

Pressemitteilung vom 16.09.08: Anti-Islamkonferenz in Köln ist eine Gefahr für das friedliche Zusammenleben


KRM unterstützt die Protestkundgebung am 20.09.08 und fordert zur regen Teilnahme auf Der Sprecher ...

weiterlesen

Pressemitteilung vom 04.09.2008: Muslime distanzieren sich vom Münsteraner Lehrstuhl


KRM führt Mitarbeit im Beirat nicht mehr weiter In einer Pressemitteilung vom heutigen Tag teilte ...

weiterlesen

Muslimische Verbände halten weitere Gespräche mit Bischof Huber für verfrüht


Muslimische Verbände halten weitere Gespräche mit Bischof Huber für verfrüht „Aufgeschoben ...

weiterlesen

KRM fordert die Bekämpfung von extremistischen Einstellungen als eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung zu begreifen


KRM-Sprecher Bekir Alboga: Die Einstellung von jungen Muslimen zu Demokratie und Rechtsstaat ...

weiterlesen