Weitere Beiträge:

Tag der offenen Moschee 2021: „25 Jahre TOM – Moscheen gestern und heute“


Zum 25. Mal findet am 3. Oktober der bundesweite Tag der offenen Moschee (TOM) ...

weiterlesen

ONLINE-DISKUSSION: RELIGIONEN FÜR DEN GESELLSCHAFTLICHEN ZUSAMMENHALT – BEITRÄGE AUS DER POLITIK


Veranstaltungstermin: 27. MAI 202119:00 BIS 21:00 UHR PROGRAMM Deutschland ist ...

weiterlesen

Impfen ist Lebensrettung – Erklärung des Runden Tisches der Religionen in Deutschland


In Betroffenheit und Sorge angesichts von mehr als 83.000 Corona-Toten in ...

weiterlesen

KRM begrüßt den Zusammenschluss der schiitischen Gemeinden in Deutschland

26.03.2009

Anfang März haben sich 110 schiitische Gemeinden in Deutschland zum Dachverband „Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden Deutschlands“ zusammengeschlossen.
Der Sprecher des KRM Erol Pürlü begrüßte die Gründung eines schiitischen Dachverbands und sagte: „Der Zusammenschluss der schiitischen Gemeinden in Deutschland zu einem Dachverband ist ein wichtiger Schritt, um die Interessen der schiitischen Glaubensgemeinschaft in dieser Gesellschaft zu vertreten. Ich wünsche dem neugegründeten Dachverband viel Erfolg.“
Auch innerhalb der im KRM vertretenen Religionsgemeinschaften befinden sich schiitische Gemeinden.

 

KRM begrüßt den Zusammenschluss der schiitischen Gemeinden in Deutschland

26. März 2009

Anfang März haben sich 110 schiitische Gemeinden in Deutschland zum Dachverband „Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden Deutschlands“ zusammengeschlossen.
Der Sprecher des KRM Erol Pürlü begrüßte die Gründung eines schiitischen Dachverbands und sagte: „Der Zusammenschluss der schiitischen Gemeinden in Deutschland zu einem Dachverband ist ein wichtiger Schritt, um die Interessen der schiitischen Glaubensgemeinschaft in dieser Gesellschaft zu vertreten. Ich wünsche dem neugegründeten Dachverband viel Erfolg.“
Auch innerhalb der im KRM vertretenen Religionsgemeinschaften befinden sich schiitische Gemeinden.