Weitere Beiträge:

Ergänzung zum Hygienekonzept des KRM zur „Stufenweise Öffnung der Moscheen“ aus Mai 2020 für NRW


Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ...

weiterlesen

Lirim Ziberi ist neuer Sprecher des Koordinationsrates der Muslime (KRM)


Lirim Ziberi von der Union der Islamisch-Albanischen Zentren in Deutschland ...

weiterlesen

Islamiq: „Religionsvertreter begrüßen Maßnahmen gegen Rassismus“


Die Regierung hat an diesem Mittwoch in Berlin Maßnahmen zur Bekämpfung ...

weiterlesen

Islamiq: „Religionsvertreter begrüßen Maßnahmen gegen Rassismus“

26. November 2020

„Wir trauern um einen Pionier des Islams in Deutschland und den Mitbegründer des Islamrates“, erklärt Burhan Kesici, Vorsitzender des Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland, anlässlich des Todes von Salim Abdullah. Kesici weiter:

„Mit dem Tod von Salim Abdullah ist ein großer Pionier des Islams in Deutschland von uns gegangen. Er hat durch sein zahlreiches Engagement Dienste von unschätzbarem Wert für die Muslime geleistet. Durch seinen unermüdlichen Einsatz für die Verständigung und den interreligiösen Dialog war er Vielen ein großes Vorbild. Unter anderem als Mitbegründer der Christlich-Islamischen Gesellschaft oder seine zahlreichen Bücher war seine Arbeit stets prägend und richtungsweisend.

Wir werden Salim Abdullah stets in unseren Herzen tragen und seine Arbeit fortführen. Unsere Gebete sind bei ihm und seiner Familie. Möge Gott seiner Seele barmherzig sein.“

Mit Salim Abdullah ist ein großer Pionier von uns gegangen

28. Oktober 2016

„Wir trauern um einen Pionier des Islams in Deutschland und den Mitbegründer des Islamrates“, erklärt Burhan Kesici, Vorsitzender des Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland, anlässlich des Todes von Salim Abdullah. Kesici weiter:

„Mit dem Tod von Salim Abdullah ist ein großer Pionier des Islams in Deutschland von uns gegangen. Er hat durch sein zahlreiches Engagement Dienste von unschätzbarem Wert für die Muslime geleistet. Durch seinen unermüdlichen Einsatz für die Verständigung und den interreligiösen Dialog war er Vielen ein großes Vorbild. Unter anderem als Mitbegründer der Christlich-Islamischen Gesellschaft oder seine zahlreichen Bücher war seine Arbeit stets prägend und richtungsweisend.

Wir werden Salim Abdullah stets in unseren Herzen tragen und seine Arbeit fortführen. Unsere Gebete sind bei ihm und seiner Familie. Möge Gott seiner Seele barmherzig sein.“