Weitere Beiträge:

Muslime und Religionsfreiheit in Deutschland


Für die Programmübersicht zur Reihe „Muslime und Religionsfreiheit in ...

weiterlesen

Dem Frieden verpflichtet


Erklärung des Runden Tisches der Religionen in Deutschland zum Krieg in der ...

weiterlesen

Spitzengespräch zwischen dem Koordinationsrat der Muslime und der Deutschen Bischofskonferenz


Am 3. Februar trafen sich die Repräsentanten des Koordinationsrates der ...

weiterlesen

Islamiq: „Religionsvertreter begrüßen Maßnahmen gegen Rassismus“

26.11.2020

Die Regierung hat an diesem Mittwoch in Berlin Maßnahmen zur Bekämpfung von Rassismus und Rechtsextremismus verabschiedet.

Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland, der Zentralrat der Juden und der Zentralrat der Muslime befürworten diese Entscheidung der Regierung und fordern eine entschlossene Umsetzung.

Hier geht es zum Beitrag.

Islamiq: „Religionsvertreter begrüßen Maßnahmen gegen Rassismus“

26. November 2020

Die Regierung hat an diesem Mittwoch in Berlin Maßnahmen zur Bekämpfung von Rassismus und Rechtsextremismus verabschiedet.

Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland, der Zentralrat der Juden und der Zentralrat der Muslime befürworten diese Entscheidung der Regierung und fordern eine entschlossene Umsetzung.

Hier geht es zum Beitrag.