Weitere Beiträge:

ONLINE-DISKUSSION: RELIGIONEN FÜR DEN GESELLSCHAFTLICHEN ZUSAMMENHALT – BEITRÄGE AUS DER POLITIK


Veranstaltungstermin: 27. MAI 202119:00 BIS 21:00 UHR PROGRAMM Deutschland ist ...

weiterlesen

Impfen ist Lebensrettung – Erklärung des Runden Tisches der Religionen in Deutschland


In Betroffenheit und Sorge angesichts von mehr als 83.000 Corona-Toten in ...

weiterlesen

Mitteilung an die Medien: CMFD bildet Bot*innen des Friedens aus



Fortbildung von August 21 – März 22 Die Vielfalt als eine Ressource ist ein ...

weiterlesen

Kızılkaya sprach mit Innensenator Körting und dem Vorstand der IFB

02.05.2010

Kizilkaya (Vorsitzender des Islamrates), Baskaya (Präsident der IFB), Innensenator Körting und Kesici (Vizepräsident der IFB) Foto: Menderes Singin

Der Vorsitzende des Islamrates besuchte am 30.04.2010 die Islamische Föderation in Berlin (IFB) und kam dort mit dem Vorstand der IFB und dem Innensenator von Berlin, Herrn Körting ins Gespräch.

Kizilkaya berichtete dem Vorstand der IFB, wie es zum Austritt aus der Islamkonferenz kam und forderte vom Innensenator Körting, dass die Politik das Gespräch mit den Muslimen ernst nehmen und intensivieren müsste.

Kızılkaya sprach mit Innensenator Körting und dem Vorstand der IFB

2. Mai 2010

Kizilkaya (Vorsitzender des Islamrates), Baskaya (Präsident der IFB), Innensenator Körting und Kesici (Vizepräsident der IFB) Foto: Menderes Singin

Der Vorsitzende des Islamrates besuchte am 30.04.2010 die Islamische Föderation in Berlin (IFB) und kam dort mit dem Vorstand der IFB und dem Innensenator von Berlin, Herrn Körting ins Gespräch.

Kizilkaya berichtete dem Vorstand der IFB, wie es zum Austritt aus der Islamkonferenz kam und forderte vom Innensenator Körting, dass die Politik das Gespräch mit den Muslimen ernst nehmen und intensivieren müsste.