Weitere Beiträge:

Murat Gümüş: “Aktuelles Gesellschafts- und Integrationsverständnis galten bereits in den 90ern als überholt“


„Die jüngsten Äußerungen und Forderungen von einigen politischen ...

weiterlesen

IslamiQ: Die neue alte Islamkonferenz (Kommentar)


Die fünfte Phase der Deutschen Islamkonferenz (DIK) hat begonnen. Im Vergleich ...

weiterlesen

F.A.Z.: Islamrat stellt Format der Islam-Konferenz infrage


Der Vorsitzende des Islamrats, Burhan Kesici, stellt das Format der Deutschen ...

weiterlesen

Online-Veranstaltungsreihe: Schmähung von religiösen Symbolen und Meinungsfreiheit

05.06.2021

Der Islamrat für die BRD möchte in einer Veranstaltungsreihe das Thema Schmähung religiöser Symbole und Meinungsfreiheit behandeln. Ziel ist es, die verschiedenen Dimensionen dieser viel diskutierten Themen zu beleuchten. In der ersten Veranstaltung wurden die interreligiöse Perspektiven auf grundlegende Begriffe des Blashpemiediskurses aufgegriffen.  Nach unserer Auftaktveranstaltung mit einer interreligiösen Perspektive auf das Thema “Schmähung von religiösen Symbolen und Meinungsfreiheit” setzten wir unsere Reihe mit einer juristischen Perspektive auf das Thema fort.

 

 

Online-Veranstaltungsreihe: Schmähung von religiösen Symbolen und Meinungsfreiheit

5. Juni 2021

Der Islamrat für die BRD möchte in einer Veranstaltungsreihe das Thema Schmähung religiöser Symbole und Meinungsfreiheit behandeln. Ziel ist es, die verschiedenen Dimensionen dieser viel diskutierten Themen zu beleuchten. In der ersten Veranstaltung wurden die interreligiöse Perspektiven auf grundlegende Begriffe des Blashpemiediskurses aufgegriffen.  Nach unserer Auftaktveranstaltung mit einer interreligiösen Perspektive auf das Thema “Schmähung von religiösen Symbolen und Meinungsfreiheit” setzten wir unsere Reihe mit einer juristischen Perspektive auf das Thema fort.